Weshalb Du bei uns arbeiten solltest ..

Für die Umsetzung von Zandura suchen wir in Berlin die besten Webworker (Webentwickler, Webdesigner, Produktmanager, Onlinemarketing-Experten), welche dieses anspruchsvolle Projekt mit uns die nächsten Jahre zur internationalen Marktführerschaft bringen wollen. Hier liefern wir Dir ein paar Argumente, warum Du gerade bei uns im Team arbeiten solltest.

Mittendrin statt nur dabei

Unser Büro befindet sich in Berlin Alt-Treptow, direkt gegenüber dem Treptower Park und ist für alle gut erreichbar. Parallel arbeiten wir gerade am Ausbau der Webworker Berlin. Wir versuchen Dir an Deinem Arbeitsplatz ein optimales Umfeld zu schaffen, dabei kommt es Dir vielleicht manchmal so vor, als wärst Du nicht auf Arbeit, sondern mit Deinen Mitbewohnern in einer Riesen-WG. Sei es beim gemeinsamen Grillen, bei der Pizza­bestellung, beim Pokern oder auch einfach beim Arbeiten.

Dein Aufgabengebiet

Wir bauen nicht einfach nur Webseiten. Wir arbeiten an komplexen B2B Portalen und das Team hinter Zandura hat dabei bspw. bereits über 100.000 Gründern aus Deutschland bei ihrem Schritt in die berufliche Selbstständigkeit geholfen. Mit Zandura gehen wir jetzt den Schritt in andere Länder und freuen uns bereits auf die damit anstehenden Herausforderungen. Weitere Infor­mationen über das Produkt Zandura findest Du auch hier.

Die Führungskultur

Wir sind im Unterschied zu fast allen anderen Internetunter­nehmen vollkommen unabhängig von Investo­ren­interessen und kann somit eine nachhaltige Unternehmens­strategie verfolgen. Das Management des Berliner Webworker Teams übernehmen Verena Freese und René Wendler. Die beiden können auf fast 10 Jahre berufliche Erfahrung zurück­blicken und werden Dir 24/7 helfen, Dich bei uns bestmöglich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln. Beim Teamaufbau setzen wir auf Qualität statt Quantität. Wir wollen Typen, die etwas bewegen wollen, für die ein Job mehr ist als ein Job, weil er ihr Leben definiert und sie antreibt und die gemeinsam im Team großartige Dinge entwickeln wollen und fachlich auch können.

Deine Arbeitszeiten

Bei uns wird niemand „verheizt”, aber wir arbeiten mindestens 45 Stunden pro Woche mit möglichst hoher Produktivität. Dabei haben wir aktuell eine Pflichtanwesenheit von 30 Büro­arbeits­stunden, verteilt auf Dienstag bis Donnerstag, und die restlichen Tage kannst Du optional auch Home-Office machen. Du hast somit pro Jahr, abzgl. Urlaub und Feiertage, ca. 125 Pflicht-Büroarbeitstage und kannst Dir die restlichen 240 Tage frei einteilen, an diesen natürlich auch gerne im Büro arbeiten. Bist Du eher Frühsportler oder schaffst Du es erst um 12 Uhr ins Büro? Bei uns entscheidest du, ob du am besten um 8 oder 12 Uhr in den Tag startest. Und wenn Du lieber von 12—24 Uhr arbeitest, wirst Du oft immer noch nicht der Letzte sein, der das Büro verlässt.

Deine Vergütung

Wenn Du fachlich gut genug für unsere ambitionierten Projekte bist, können wir Dir auch die für unsere Branche und Region höchstmöglichen Gehälter zahlen. Wenn Du uns durch Übernahme von Ver­ant­wortung überzeugst und uns entscheidend voran­bringst, werden wir Dich zusätzlich noch am unternehmerischen Erfolg beteiligen. Letztes Jahr wurden einige Mitarbeiter aus unserem Team zu Mitgesellschaftern in einem aussichtsreichen Internetprojekt. Du hast damit die Möglichkeit den Rahmen eines Angestellten­verhältnisses um die finanziellen Chancen eines eigenen Unter­nehmens zu erweitern. Die meisten Unternehmen erwarten zwar unternehmerisches Denken und Handeln von ihren Mit­arbeitern, aber die Wenigsten vergüten es auch. Bei uns ist das anders.

Ortswechsel? Los geht's!

Wir verschwinden ab und zu aus dem Büro. In den letzten 1—2 Jahren haben wir diverse Ausflüge gemacht, bspw. nach London, Mallorca, ins Bootcamp, auf die Loipe und zuletzt für 14 Tage nach Dänemark. Dabei kann es dann auch sein, dass wir Meetings machen, welche bis Nachts um 3 gehen. Und natürlich gibt es auch bei uns Weihnachtsfeiern und ähnliche Events zu erleben. In wenigen Jahren wollen wir ein weiteres Büro in den USA eröffnen und fangen die nächsten Monate schon an, unsere Sprach­kenntnisse zu verbessern. Ist das was für Dich oder schaust Du lieber nur bis zum Tellerrand?

Nimmst Du die Herausforderung an?!

Um das geplante Wachstum von Zandura realisieren zu können, werden wir unser Team ab 2012 um mtl. 1 bis 2 neue Mitarbeiter verstärken. Ein qualitatives Wachstum in dieser Größenordnung ist erfahrungsgemäß möglich, ein deutlich höheres Wachstum würde jedoch zu Lasten der Qualität von Team und Produkt gehen. Wenn Du Interesse hast, unser Team zu verstärken, dann kontaktiere bitte René Wendler über einen Social-Media Kanal mit Deiner formlosen Kurzbewerbung. Bei Interesse unsererseits werden wir dann kfr. ein persönliches Kennenlernen vereinbaren. Bitte bewirb Dich nur bei uns, wenn das oben beschriebene Arbeistumfeld das ist, was Du suchst.

Vernetze Dich noch heute mit uns!

Natürlich freuen wir uns auch, wenn Du zu einem späteren Zeitpunkt unser Team verstärkst. Bis dahin kannst Du uns bei Facebook und Twitter folgen und bleibst auf dem Laufenden über unsere weitere Entwicklung.